happiness is a warm gun

Die Abenteuer der Tante Pop 2011-2016. Powered by Blogger.

Montag, 10. Februar 2014

Crowdfunding: Adam Green's Aladdin

Keine Kommentare :
Ja, aufmerksamer Leser, du hast richtig gelesen. Es geht um Adam Green und es geht um Aladdin. Denn nach seinem, äh, von Kritikern gemochten iPhone-Film 'The Wrong Ferrari' soll es nun einen echten Film geben. Also mit echter Kulisse und vor allem echter Kamera. Und da dies doch einigermaßen viel Geld kostet, braucht Adam Green unsere Hilfe.

Denn ob wir das glauben wollen oder nicht: selbst ein Indieliebling wird von seiner Musik selbst nicht so reich, dass er davon auch noch eben einen Film drehen kann. Deswegen sagen wir: unterstützt den guten Mann! Es gibt beklopptere Dinge, die man unterstützen kann. Und zudem sind wir uns sicher, dass der Film super wird.

Denn nachdem wir Herrn Green vor kurzem in Köln bei seinem Konzert bestaunen durften, haben wir endlich seine Genialität verstanden. Hat ein wenig gedauert, zugegeben. Aber niemand schafft es, gleichzeitig kindlich bescheuert zu sein und der Gesellschaft den Spiegel vorzuhalten, ohne dass die es so recht merken will. Höchstwahrscheinlich ist Deutschland auch das einzige Land, in dem die Zuschauer aus vollem Herzen mitsingen, ohne sich so wirklich darüber bewusst zu sein, was der Mann in seinen Texten so besingt. Das ist noch nicht einmal böse gemeint - uns gings ja genau so. Und das finden wir ja auch irgendwo wunderbar.

Also spendet doch den ein oder anderen Euro - ihr bekommt ja auch was dafür, wenn ihr wollt. Außerdem sind wir da mal ganz egoistisch und sagen: wir wollen den Film sehen! Also los! Zum Kickstarter geht es hier.

 

Keine Kommentare :

Kommentar posten