Tante Pop

happiness is a warm gun

Die Abenteuer der Tante Pop 2011-2016. Powered by Blogger.

Mittwoch, 29. Februar 2012

Cardinal Sessions mit Ezra Furman

Keine Kommentare :
Nachdem wir nun vor einiger Zeit mit Ezra Furman über seine Musik gesprochen haben, wollen wir jetzt einmal einfach seiner Musik das Reden überlassen. Bei seinem Konzert im Kölner King Georg traf der junge Mann  nämlich auf die Herren von Cardinal Sessions. Die bewundern wir ja bekanntlich für ihre Kunst, großartige Videos von tollen Musikern zu machen.
Und auch hier finden wir: äußerst gelungen, was dabei herumgekommen ist!

Dienstag, 28. Februar 2012

Video des Tages: "Letter to Elise" von The Cure

Keine Kommentare :
The Cure haben augenscheinlich das Wort 'Unplugged' sehr ernst genommen. Es sieht sehr gemütlich aus wie sie da sitzen und auf Bongos und Toy Piano spielen. Diese Version von 'Letter to Elise' war mir schon immer die liebste, denn sie ist die einzige, die es auf eine mysteriöse Weise schafft mich zu berühren, was ich von den sonstigen Liveaufnahmen und der Studioversion vom Wish-Album nicht behaupten kann. Hach, wunderschön.

Freitag, 24. Februar 2012

Show me yours, I'll show you mine - Schwervon! "Dinner"

Keine Kommentare :
Wir möchten uns gegenseitig Musikvideos ans Herz legen, in der Hoffnung, dass auch unsere Leser vielleicht das ein oder andere Musikvideo entdecken, das ihnen gefällt und sie bis jetzt noch nicht kannten. Denn oft ist es ja so, dass die mitreißendsten Lobeshymnen für ein Musikvideo entstehen, wenn man jemand anderem näher darlegen möchte, warum gerade dieses Video so wundervoll ist. 

Dienstag, 21. Februar 2012

Video des Tages: "Mitten in der Nacht" von Paula

1 Kommentar :
Das erste Rio Reiser-Familienalbum ist voller großartiger Cover, es lohnt sich wirklich das mal anzuhören. Ein Highlight unter den Stücken ist für mich seit jeher die Paula-Version von 'Mitten in der Nacht'. In ihr verschmilzt das Original perfekt mit dem typischen Paula-Sound. Es sei noch erwähnt dass es bald ein neues Album von Paula-Frau Elke Brauweiler gibt - Kostproben von ihrem Schaffen finden sich u.a. auf Soundcloud.

Montag, 20. Februar 2012

Tante Pop empfiehlt: Loch Lomond auf Tour durch Deutschland. Auf, auf, geht da hin!

Keine Kommentare :
Tour EP von Loch Lomond
Freunde, aufgemerkt! Wir wissen, dass wir derzeit auf viele Konzerte hinweisen. Aber dafür sind wir ja da: es sind so viele großartige Bands unterwegs, da wollen wir es nicht versäumen, darauf hinzuweisen!

Ab morgen sind die grandiosen Loch Lomond auf Tour durch Deutschland und als wäre ihre Musik nicht schon Grund genug, eines ihrer Konzerte zu besuchen: eigens für diese Europatour haben die Damen und Herren eine Tour EP aufgenommen, die es vorerst (wie der Name schon sagt) nur auf der Tour käuflich zu erwerben gibt. Wir sagen: macht euch auf den Weg und schaut euch die Band aus Portland an - extra für euch haben sie sich auf den weiten Weg gemacht. Wir freuen uns jetzt schon mächtig!







Tourdaten:
21.02 Café Steinbruch, Duisburg
22.02 Schaubude, Kiel
23.02 Feinkost Lampe, Hannover
24.02 Molotow, Hamburg
25.02 Kulturzentrum Franzis, Wetzlar
26.02 B72, Wien, Austria
01.03 Selig, Chur, Switzerland
02.03 Treibhaus, Luzern, Switzerland
03.03 Spitalkeller, Offenburg

Samstag, 18. Februar 2012

Tante Pop empfiehlt: Dawes für drei Termine in Deutschland. Wie wundervoll!

Keine Kommentare :
Freunde der guten Musik! Die wundervollen Dawes beginnen in vier Tagen mit ihrer Tour und wir bitten euch inständig: geht da hin! 

Dennn das die vier jungen Herren aus Kalifornien bemerkenstwert gute Musik machen, dass haben wir euch schon vor einiger Zeit erzählt. Und das sehen wir immer noch so. Wir möchten sogar so weit gehen und behaupten, dass sich eine längere Anreise lohnen würde, um diese Truppe live zu erleben. Jawohl!




22.02.12 Hamburg, Molotow 
23.02.12 Berlin, Magnet 
24.02.12 Offenbach, Hafen 2 (verlegt von Frankfurt)

Freitag, 17. Februar 2012

Auf ein Gespräch mit Ezra Furman

Keine Kommentare :
Photo: Cardinal Sessions

Der großartige Ezra Furman war im November zu Besuch in Köln - die Tante war natürlich dabei und wie all die anderen ganz schön begeistert von dem, was Ezra Furman da fabrizierte. Jetzt sprachen wir mit Ezra (die moderne Technik!), der mittlerweile wieder zurück in Amerika ist, über eben diese Europatour, sein vor kurzem erschienenes, erstes Soloalbum und wie man als Musiker denn eigentlich mit Kritik umgeht. Wir hatten sehr viel Freude beim Gespräch und ihr hoffentlich beim Lesen!

Click here for an English version of the interview!

Donnerstag, 16. Februar 2012

Show me yours, I'll show you mine - Blitzen Trapper "Furr"

Keine Kommentare :

Wir möchten uns gegenseitig Musikvideos ans Herz legen, in der Hoffnung, dass auch unsere Leser vielleicht das ein oder andere Musikvideo entdecken, das ihnen gefällt und sie bis jetzt noch nicht kannten. Denn oft ist es ja so, dass die mitreißendsten Lobeshymnen für ein Musikvideo entstehen, wenn man jemand anderem näher darlegen möchte, warum gerade dieses Video so wundervoll ist. 


Beim letzten Mal empfahl mir Christian das Video zu "Happy Hour" von The Housemartines.

Mittwoch, 15. Februar 2012

Crowdfunding - Angelika Express und ihre Definition von Deluxe

Keine Kommentare :
Letztes Mal stellten wir das Crowdfunding-Projekt des Orchestre Miniature in the Park vor, welches bis zum 31.3. genug Geld sammeln möchte um auf große Tour gehen zu können. Dieses Mal ist der Zweck ein gänzlich anderer.  

Angelika Express ziehen zur Finanzierung des neuen Albums alle Register und hängen den Hammer in Sachen 'Deluxe Edition' in ungeahnte Höhen. Naja, die Höhen sind schon bekannt, kosten dann aber auch in der Regel dreistellige Beträge. Nicht so bei dieser sympathischen, bescheidenen Do-It-Yourself-Band - vermutlich weil die Box nicht auch Koks und Nutten mitfinanzieren muss wie bei den altbekannten Moneyrock-Bands, hoffe ich. Und wenn, dann müssen es billige Drogen und Nutten sein.

Dienstag, 14. Februar 2012

Video des Tages: "Walk me home" von Phoebe Kreutz

Keine Kommentare :
Dies ist nochmal ein subtiler Hinweis auf die heute in Deutschland ankommende Tour von Phoebe Kreutz und Toby Goodshank. Hingehen, Spaß haben. Hier Bilder von Phoebe letztes Jahr im Schokoladen zu Berlin. Der soll übrigens am 22.02. um 9Uhr geräumt werden. Nach dem Ende des Kapitalismus sollten sich für solche Schweinereien so einige Menschen verantworten müssen...

Sonntag, 12. Februar 2012

Kleinode deutschsprachiger Musik (40): Linie 1 - Wilmersdorfer Witwen (1986)

Keine Kommentare :
In einer losen Serie stelle ich Werke vor, die vordergründig eines gemeinsam haben: Sie wurden in deutscher Sprache verfasst. Das alleine ist natürlich keinerlei Qualitätskriterium. Nein, mich interessiert ein kreativer Umgang mit selbiger.

Quelle: www.musicalszene.de ©GRIPS Theater/Harald Breustedt
Diesmal also ein Musical - das heißt nicht irgendeines, sondern eines der schönsten überhaupt - Linie 1. Es ist natürlich nicht ganz einfach bei einer zusammenhängenden Erzählung ein Lied rauszugreifen, aber bei Linie 1 können die meisten Lieder ganz gut für sich stehen.

Viele mögen denken, ein 25 Jahre altes Musical über Berlin hat keinen Bezug zur Gegenwart, aber das stimmt nicht. Ich weiß nicht ob ich das beruhigend oder unberuhigend finden soll, dass sich bei allen äußerlichen Veränderungen eigentlich sehr wenig ändert.

Samstag, 11. Februar 2012

Shoot Down the Moon - Swollen Teeth

Keine Kommentare :
Seine Band nach einem Lied von Elton John zu benennen ist die eine Sache. Sein Debütalbum dann auch noch "Swollen Teeth" zu nennen, die andere. Wir finden, dieser Band (die bis jetzt noch kein Plattenlabel gefunden hat) muss Bewunderung entgegengebracht werden. Nicht nur, weil sie unangenehme Themen ansprechen - sie hören sich auch noch phantobiastisch an.
Und wie die gute alte Tante auf sie gestoßen ist? Na über die Team Love Library. Ein Besuch ist da immer lohnenswert. Doch bevor nun die Team Love Library Gegenstand dieses Beitrags wird: ladet alle 'Swollen Teeth' darnieder, wie es die Türen sagen würden. Jedoch legal. Und hier ist Rock nicht tot. Nein, hier ist Rockmusik noch ganz schön vital und so unglaublich wohltuend, das man beinahe meinen könnte, 'Swollen Teeth' sei ein erfreulicher Zustand.



Freitag, 10. Februar 2012

Die Tante Pop empfiehlt: schaut euch Alamo Race Track auf ihrer Tour an!

Keine Kommentare :
Quelle: FKP Scorpio
Man könnte sagen, wir sind auf den Geschmack gekommen. Wir möchten euch von nun an regelmäßiger auf zu besuchende Konzerte hinweisen. Ganz besonders liegt uns das bei dieser Band am Herzen. Denn gute Vorschläge werden viel zu selten gemacht - stattdessen werden die weniger erfreulichen Dinge propagiert. Die Tante sagt: das muss nicht sein. Deswegen schaut euch Alamo Race Track auf ihrer kommenden Tour durch Deutschland an. Das wird nämlich sehr erfreulich!

28.02.12 Köln Blue Shell
29.02.12 Hamburg Prinzenbar
02.03.12 Berlin Privat Club
03.03.12 München Feierwerk / Kranhalle

Mittwoch, 8. Februar 2012

Video des Tages: "Da Da Da" von Sido feat. Stefan Remmler

Keine Kommentare :
Sicher kann man von den Künstlern halten was man will, aber das hier ist für mich einer der bemerkenswertesten Momente der hiesigen Popgeschichte. Stefan Remmler macht sich sonst mehr als rar. Dass er gerade mit Sido auftritt und dann auch noch dieses Lied - das ist schon was besonderes. Es wirkt alles viel sympathischer als ich mir das in der Theorie vorstellen würde. Hey wo sitzt meine Mutter nochmal? - Da! Da! Da!

Sonntag, 5. Februar 2012

Kleinode deutschsprachiger Musik (39): Ostzonensuppenwürfelmachenkrebs – Von Haus aus allein (1998)

1 Kommentar :
In einer losen Serie stelle ich Werke vor, die vordergründig eines gemeinsam haben: Sie wurden in deutscher Sprache verfasst. Das alleine ist natürlich keinerlei Qualitätskriterium. Nein, mich interessiert ein kreativer Umgang mit selbiger.

BILD vom 2. August 1952
Nun gab es in der Kleinode-Serie schon Blumfeld, Die Sterne, Bernd Begemann, Die Braut haut ins Auge, Tocotronic und Huah! Es ist also durchaus eine Vorliebe zu erkennen. Deswegen darf fast zwingenderweise die Band mit dem schwierigsten Namen - Ostzonensuppenwürfelmachenkrebs (im folgenden als OZSWMK - namentlich sozusagen die Jehowas der Hamburger Schule) nicht fehlen. Es geht um ein Spätwerk, nämlich dem Lied 'Von Haus aus allein' von der letzten EP Leichter Rock anno 1998.

'Von Haus aus allein' ist, man muss es sagen, sehr blumfeldesk (Kante würde auch noch durchgehen). Bandvergleiche sind eigentlich doof, aber beim anhören kommt man um den Gedanken nicht umhin.

Freitag, 3. Februar 2012

Gratismusik: Die ccMixter Charts

Keine Kommentare :
Creative Commons ist eine fabelhafte Idee, um dem bösen GEMA-Imperium den Kampf anzusagen. Das Problem an der Sache für mich und auch viele andere ist, dass das Angebot extrem unübersichtlich ist und die Künstler zumeist wenig bis garnicht bekannt. Man muss sich also durch Berge schlechter oder mittelmäßiger Musik hören um mal die ein oder andere Perle zu finden. 

Eine ganz gut funktionierende Variante wird dieses Jahr von ccmixter.org angeboten - nämlich monatliche Charts. Sie beruhen darauf, welche Lieder innerhalb des Monats am meisten weiter empfohlen wurden. Es ist ein sehr breiter Querschnitt durch ganz unterschiedliche Künstler und Genres, und nach dem Lauschen der Januar-Charts wage ich zu behaupten, das für viele etwas bei den 10 ausgwählten Liedern dabei ist, was er/sie gutfindet.

Hört einfach mal rein, es ist gratis, legal und wie ich finde sehr unterstützenswert.



Als Vorgeschmack hier Platz 9 - 'The Oregon Trail' von Mind Map That!

Donnerstag, 2. Februar 2012

Video des Tages: "Falsche Gedanken" von den Lassie Singers

Kommentare :
Wenn Videos Geburtstag feiern...Dieses hier ist auf den Tag genau 20 Jahre alt und zeigt die (heute zwar als Band nicht mehr existententen, aber natürlich immernoch) höchst attraktiven Lassie Singers in Reizwäsche anno 1992. Das Lied stammt aus der Feder von Funny van Dannen, wie der geübte Hörer sicherlich sofort erkennt. Ach, Heute ist ja auch wieder Flittchenbar...